Bilanzierung für kleine und mittlere Unternehmen

Inhalt

Als Fachkraft in der Buchhaltung wollen Sie in der Anlagenbuchhaltung, im Forderungsmanagement sowie der Vorbereitung des Jahresabschlusses tatkräftig mitarbeiten. Nach dem erfolgreichen Bestehen dieses Lehrgangs können Sie:

  1. immaterielle Vermögensgegenstände, Sachanlagen und Finanzanlagen nach handels- und steuerrechtlichen Grundsätzen rechtssicher bewerten.
  2. steuer- und handelsrechtliche Abschreibungen berechnen und buchen
  3. das Forderungsmanagement sowie die Einzel- und Pauschalwertberichtigungen durchführen
  4. die bilanzielle Bewertung der Vorräte vornehmen
  5. Verbindlichkeiten bewerten und Rückstellungen rechtssicher bilden

 

Teilnehmer

Alle Personen, die in der Buchhaltung arbeiten und in Zukunft in den Monats- und Jahresabschlussarbeiten mitarbeiten wollen

Zertifikat

Der Lehrgang endet mit einer bundeseinheitlichen Zertifikatsprüfung von Xpert Business.

Unterrichtsform

Präsenzunterricht

Lehrgangsort

Boris Freye Akademie

Weipertstraße 8-10

74072 Heilbronn

Kursgebühr

550,-€ zuzüglich 54,-€ Lehr- und Übungsbücher sowie 75,-€ Prüfungsgebühren

Seminarstart

ab 11.09.2019

von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

wöchentlich an insgesamt 8 Terminen

Unterrichtseindrücke